Kurze Wege  

   

Arbeitsgemeinschaften

Kunst AG (seit Oktober 2015)

 

Die Kunst AG ist eine neue AG, die zur Gestaltung der Schule beitragen will. Von Fotoausstellungen bis hin zur Neugestaltung einzelner Schulräume, die Projekte werden von Schülern geplant und eigenständig ausgeführt. Die AG wird von Schülern geleitet, denn hier ist die Kreativität und das Engagement der Schüler gefragt.

 

Die AG findet Dienstags in der 8. Stunde, in Raum 314 statt.

Ansprechpartner: Polytimi Svolou (3. Semester)

 
 
Vielen Dank!
 
Poly

 

Was? Schulband Wann? Mittwoch 9. Stunde (15:10-15:50 Uhr) Wo? Aula Wer? Fr. Ahrens

 Wer bereits ein Musikinstrument lernt, kann an der Schulband teilnehmen. Jeden Dienstag proben wir nachmittags in der Villa Songs unterschiedlicher Stile von Jazz bis Pop und Rock.

Die regelmäßige Teilnahme und Auftritte an Musikabenden sind verpflichtend.

 

Hebräisch-AG

Dienstags im Raum 114 von 15:15 Uhr - 16:00 Uhr.

Leitung: Samuel Kantorovych, 9c

Offen für alle, die am interaktiven Erlernen der hebräischen Sprache (Ivrit) interessiert sind.

Wir wollen zusammen ein Grundwissen in Ivrit aufbauen. Die AG wird durch Sketche und spielerische Übungen gestaltet.

Was? Streicher-Ensemble Wann? Donnerstag und Freitag 9. Stunde (15:10-15:55 Uhr) Wo?

R 301 Wer? Fr. Witulski

 

Das Angebot des Streicher-Ensembles richtet sich sowohl an Schülern mit Vorkenntnissen, als auch an Anfänger. Geige, Bratsche, Cello und Kontrabass werden hier gelernt und Arrangements für Streichinstrumente zur Aufführung gebracht. Gegen eine monatliche Leihgebühr können Instrumente entliehen werden.

„Holz und Blech“-AG

(Flöte, Klarinette Saxophon, Trompete, Horn, Posaune, Tuba; keine Vorkenntnisse erforderlich)

Freitag 8. Stunde (14:30-15:15 Uhr)

Villa

 

Was? App2music Wann? Donnerstag 8. und 9. Stunde (14:25-15:55Uhr) Wo? R 301

Wer? Herr Quack (UdK Berlin)

 

In der App2music-AG wird mit Hilfe von Apps auf Handys und Tablets gemeinsam Musik gemacht. Eigene elektronische Geräte dürfen benutzt werden, sind aber nicht Voraussetzung.

Das von Matthias Krebs (UdK Berlin) initiierte Projekt wurde im November 2014 mit dem Dieter Baake Preis in der Kategorie „Projekte von und mit Jugendlichen“ ausgezeichnet.

Siehe auch:

http://www.morgenpost.de/printarchiv/berlin/article134724884/Wenn-das-Tablet-zum-Cello-wird.html#

Fitness - AG, Hr. Strack, Mo 16.00 - 17.30 Uhr, Gymnastikhalle (402)

Wir bieten je nach Wunsch und Möglichkeiten jedes Jahr eine Reihe von Arbeitsgemeinschaften an.

Dies waren unsere Arbeitsgemeinschaften im letzten Schuljahr.

Die Liste für die Angebote in diesem Jahr wird veröffentlicht, sobald sie vorliegt.

Unterkategorien

   
© ALLROUNDER & Hermann-Ehlers-Gymnasium