Kurze Wege  

   

 

 

Themen des Wahlpflichtfaches Naturwissenschaft (Biologie) in der 8. Klasse

 

Themenbereich

Inhalt

WP 4

Boden – Leben im Dunklen


(ca. 15 Std.)

  • Bodenart und Bodentyp (Experimente zu Bodeneigenschaften)
  • Bodenbildung (Verwitterung), Humusbildung
  • Tierische und pflanzliche Bodenorganismen
  • Pflanzenwachstum und Düngung (Experimente zum Pflanzenwachstum)
  • Eingriffe des Menschen

WP 5

Wasser – Grundlagen des Lebens

(ca.15 Std.)

  • Eigenschaften des Wassers
  • Diffusion/Osmose
  • Bedeutung (Körper, Nahrungsmittel)
  • Aufnahme und Transport in der Pflanze
  • Wasserökosysteme
  • Anpssungen an das Leben im Wasser (Schweben, Schwimmen)
  • Wasserkreislauf
  • Verschmutzung, Analyse (Gewässer, Klärwerk)

WP 6

Mikroskopisches Praktikum

(ca. 10 Std.)

  • Aufbau und Funktion des Lichtmikroskops
  • Herstellen von Präparaten und Anfertigen von Zeichnungen

WP 10
Haut – nicht nur Körperbedeckung

(ca. 15 Std.)

 

  • Aufbau und Funktion der Haut
  • Schädigung und Schutz der Haut (Sonnenbrand und Sonnenschutz, Hautalterung)
  • Experimente zu Sinnesleistungen der Haut
  • Haut unter gesellschaftlichen Aspekten (z. B. Körperschmuck, plastische Chirurgie)

WP 11
Lärm – ein Alltags-
phänomen und seine Auswirkungen

(ca. 15 Std.)

  • Bau und Funktion des Ohres bzw. seiner Bestandteile
  • Schall, Hören, Reizweiterleitung/Wahrnehmung
  • Geräusch - Lärm
  • Lärmkonsum Jugendlicher und seine gesundheitlichen Folgen (Stressreaktion, Schwer-hörigkeit)
  • Lärmbelastung und deren Untersuchung an ausgewählten Beispielen

 

 

   
© ALLROUNDER & Hermann-Ehlers-Gymnasium