Fremdsprachenabend

04. Februar 2023

Nach zwei Jahren Corona-Pause fand am 26. Januar endlich wieder unser inzwischen schon traditioneller Fremdsprachenabend statt. Alle Fremdsprachen, die an unserer Schule gelehrt und gelernt werden, wurden auf die Bühne gebracht. Zum ersten Mal war in diesem Jahr auch die gar nicht so „tote“ Sprache Latein mit zwei Beiträgen vertreten.

Wochenlang haben die Schüler*innen geprobt, einstudiert, verworfen und wieder einstudiert, und das Ergebnis konnte sich sehen lassen. Das Publikum ließ sich begeistert mitreißen. Es wurden Talente sichtbar, die im normalen Unterricht selten Raum finden.

Hier ein paar Eindrücke:

“Dona nobis pacem”
“Tu comptes pour moi”
Стрекоза и муравей – “Die Grille und die Ameise”
“Boat on the river”
“Love story”
“Vivir mi vida”
“”Veni veni venias”
“Careless Whisper”
Назад из будущего – “Zurück aus der Zukunft”
Klavierstück “Anlataman”
“Bodas de sangre”
“Sarà perché ti amo”
Включите свет – “Macht das Licht an”

© Fotos: Muhammed Güngör

Kommende Termine